• Der Baumkletterer
    Bewerbungsvideo,  Mach´ deinen eigenen Film,  Workshops April/Mai

    Interessante Filme machen

    Es ist Zeit für meine Botschaft

    Du kannst etwas, was andere nicht können. Deine Kernbotschaft geht direkt ins Unterbewusstsein, wenn du einen Film zu deinen Fähigkeiten und Kompetenzen machst. Emotional und mehrdimensional erreicht deine Videostory dein Publikum. Suchst du allerdings eine Producerin für die klassischen Imagefilme, bin ich nicht die richtige. Wir wollen es authentisch. 

    Wir tragen schon viel zu lange MASKEN – wir sehnen uns nach Aufrichtigkeit und lebendigem Ausdruck. Nach REALITÄT. Ich suche in jeder Protagonistin, jedem Protagonisten nach der Persönlichkeit, nach der Stimme, nach dem Leuchten in den Augen – nach der Einzigartigkeit. 

    • Websiten brauchen Videos damit du Vertrauen aufbauen kannst.
    • Hast du eine Geschichte über dich, die du verschicken möchtest? Wir helfen dir dabei.
    • Ich höre oft: „Schade, dass wir keinen Film über die Oma haben …“. Geschichten aus dem Leben festhalten gelingt, egal in welchem Alter. Für ältere Menschen und ihre Angehörige kann es ein wunderbares Geschenk sein, einem Film zu ihren Erzählungen zu haben. 
    • Jubiläum, Heiratsantrag, Geburtstage …
    • Biografiearbeit, Dokumentationen
    Schreibt mir, was ihr euch vorstellten könntet. 
    Gerne auch hier in die Kommentarleiste. 

    Online-Workshop für dein eigenes 4-Minuten-Video, wenn du selbst filmst, schneidest und produzierst

    2 x 3 Stunden, Di 13.04.21 und Di 20.04.21 oder
    2 x 3 Stunden, Do 29.04.21 und Do 06.05.21

    Kosten: 150 €

    Du lernst in diesem Workshop Storytelling, Techniken und Basics anhand deiner eigenen Story. 

    Meldet euch bitte für den Workshop per Email bis spätestens 1 Woche vorher an.

    Dein Film von uns?

    Dazu brauchen wir ein Gespäch. Bitte einfach melden. Es gibt auch Kombimöglichkeiten.

  • Aktuelles,  Gesichter, Geschichten, Gesellschaft

    Omas gegen Rechts

    Warum gehen Omas gegen Rechts auf die Straße?

    Es gibt genügend Gründe, weshalb sich die Omas gegen Rechts an einem sonnigen Frühlingssonntag vor dem Rathaus und am verregneten Montag danach vor dem Landtag postieren: Sie setzen sich ein für unsere demokratischen Werte. Für Werte, die uns verbinden, um miteinander respektvoll in der Mitte der Gesellschaft leben zu können. Danke liebe Omas.  

    Manuela Serafim

  • Bewerbungsvideo,  Workshops April/Mai

    Erfolg mit Bewerbungsvideo

    "Mach´ dein eigenes Bewerbungsvideo" - Wochenendworkshop online/Gruppe

    Termine: 23. - 25.04.2021 oder 07. - 09.05.2021
    nur 3 - 4 Teilnehmer*innen, Kosten: 290 € (Anmeldung spätestens bis 1 Woche vorher)

    +++ bitte lest zum Preis auch das Kleingedruckte unter Workshops allgemein, Ermäßigungen sind möglich +++

    „When people ask me, if I went to film school, I tell them, ´No I went to films.` Quentin Tarantino

    Tarantino als Regisseur für dein Bewerbungsvideo? Macht das Bilder auf? Ganz so scharf schießen wir vielleicht nicht, aber spannend wird es garantiert: Du lernst von A – Z deine eigenen Portraits zu machen.

    Modul I – Drehbuchschreiben, Freitag 18 – 20 Uhr und Samstag 10 – 14 Uhr

    Wie machen wir deine authentische filmreife Story? Schreiben, vorlesen, Feedbacks einholen und verbessern. Die kreative Arbeit an deinen Fähigkeiten und Botschaften gleicht einer Abenteuerreise. Vielleicht musst du ein wenig kämpfen bevor du zur Heldin/zum Helden deiner eigenen Geschichte wirst.

    In jedem Fall ist dieses Wochenende auch ein 1A-Training für dein nächstes Vorstellungsgespräch – ob online, telefonisch oder per Videocall

    Modul II – Storyboard, Inszenierung und Drehplan, Samstag  16 – 18 Uhr 

    Wir entwerfen Storyboards: Setting, Szenen, Orte, Licht, eventuelle weitere Darsteller*innen, das Outfit, Requisiten, Musik. Voraussetzung: Modul I

    Modul III – Individuelles Vorbereitungsgespräch, nach Terminvereinbarung Samstag oder Sonntag

    Besprechung von Probeaufzeichnungen und Coaching zu Cameracting, Stimme und Körpersprache. Besprechen von möglichen Unsicherheiten und persönliche Tipps im Umgang mit Stress. 

    Modul IV – Selbst filmen mit Smartphone oder Kamera und Produzieren, Sonntag ab 10 Uhr

    Warm-Up und Übungen für Stimme und Körper. Uuuund … action! Filmen, schneiden und bearbeiten.

     

    Auf Wunsch Produktion auch durch "Mein Videoportrait"

    Selbstverständlich kannst du dein Bewerbungsvideo auch ganz klassisch komplett von uns produzieren lassen. Alternativ kannst du auch Modul I – III (Fr und Sa) belegen und wir filmen und produzieren.

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten auf Anfrage. 

     

    Wie bewerbe ich mich "richtig"?
    Wie formuliere ich ein Bewerbungsanschreiben?
    Wie verhalte ich mich bei Bewerbungsgesprächen?
    Wie erkläre ich meine Stärken und Schwächen?
    Was erzähle ich von mir persönlich im Bewerbungsgespräch?

    Diese und viele Fragen mehr rund um deine Bewerbung werden sich mit der Erarbeitung deines Drehbuches und deines Videos klären. Du profitierst von 10 Jahren Erfahrung im Bewerbungstraining. 

  • Aktuelles

    Online-Workshops April/Mai

    Kleingedrucktes zu den Kurspreisen


    Auch Menschen mit kritischer Finanzlage sollen unser Angebot nutzen können. Wenn du arbeitslos bist, hast du evtl. mit einem Video größere Chancen als Bewerber*in. Deshalb sind die Preise so kalkuliert, damit wir bei Teilnahme von Vollzahlern eine sehr gute Ermäßigung anbieten können. Scheue dich nicht anzufragen, wir finden eine Lösung. 

     

    Anmeldungen zu den Workshops bitte immer bis 1 Woche vorher per Email, oder auch im Kommentar . 

    Für alle Workshops brauchst du ein Mikrofon und eine Kamera.

    EinStimmen

    Abendworkshop online 2 x 2 Std.,
    Dienstag 20.04. und 27.04.2021, 19 - 21 Uhr
    Kosten: 39 €

    Die Stimme ist häufig angelernt. Kannst du deine Stimmaufnahmen nicht leiden? An zwei intensiven Abenden erlangst du ein Bewusstsein für deinen eigenen stimmlichen Ausdruck. Wie setzt du deine Stimme im Alltag, bei Vorträgen oder in deinem Videoportrait überzeugend ein? Wie kann sie andere bewegen, frei und stark sein, damit man ihr gerne zuhört? 

    Sprechen üben

    20 min. Gratistraining
    jeden Mittwoch, 19.30 Uhr

    Das Online-Sprechtraining  ist offen für alle. Wir trainieren unsere „echte“ Stimme, wir üben uns in der Kieferentspannung und probieren uns aus im „Plaudern“ uvm. Schicke mir einfach eine Mail und du erhältst 15 min. vorher einen Zoomlink. Einfach mal ausprobieren. 

    Erschreibe dir deine Zukunft

    Samstag, 17.04.2021, 10 - 17 Uhr alternativ Samstag, 08.05.2021, 10 - 17 Uhr
    Kosten: 69 €

    Einen Tag lang unter Anleitung mit einem neuen  Lebensdrehbuch experimentieren. Was ist wenn …? Gemeinsam entwickeln wir deine Biografie für die Zukunft mit den passenden Werten, Wünschen und Zielen. Ein workshop, der vielleicht dein Leben verändert? 

     

    Die Schreiberei

    öffnet ab 12.04.21 jeden Mo von 18 - 19.30 Uhr
    Schnupperstunde kostenlos, Fünferkarte kostet 35 €

    Schreiben ist heilsam. Mit der Hand schreiben ist ein fantastischer gesunder Ausgleich zur digtialen Welt. In unserer Schreiberei treffen sich Menschen, die sich frei von Leistungsdruck im kreativen Schreiben üben wollen, die einfach nur Lust auf´s Schreiben haben, das Schreiben für sich entdecken wollen, und sich über ihre Texte austauschen möchten. Nebenbei gibt es auch Tipps zum Storytelling und man kann sich „lockerschreiben“ für sein Videoskript. Kreative Texte präsentieren wir auch sehr gerne in unserem Schreibatelier, bzw. vielleicht sogar im Magazin GESICHTER, GESCHICHTEN, GESELLSCHAFT.

  • Gesichter, Geschichten, Gesellschaft

    Podcastproduktion

    Glaub mir´s oder nicht.

    Wir können gespannt sein. In meinem Workshopprojekt machen neun Menschen unterschiedlicher Herkunft zum ersten Mal eine Podcastepisode. Sie haben viel zu erzählen und wollen herausfinden: Haben wir gemeinsame Traditionen, gemeinsame Glaubenssätze und wie werden wir reicher durch unser Zusammenleben hier in Deutschland? 

    Von der Idee bis zum Schnitt läuft die komplette Produktion über Videocalls, weil sie sich nicht treffen dürfen: Themenfindung, Stoffentwicklung, Figurenentwicklung, Skript schreiben, Musikauswahl, Atmo und Geräusche aufnehmen, Sprechen üben, Proben, Sprachaufnehmen und Schneiden. 

    Es ist alles richtig schwierig, wenn man das zum ersten Mal macht. Aber die wichtigste Erfahrung ist wahrscheinlich, wie gehen wir mit unserer unvollkommenen Tonqualität um. Unsere Ohren sind so verwöhnt. Mit Aufnahmen über Handy-, Webcam- und Laptopmikros im Videocall und instabilen Internetverbindungen, kann das richtig zum Problem werden. 

    Doch worauf kommt es an? Genau: Neun Menschen erzählen über ihre Kultur.