Mach dein Video

Zeig dich, du bist einzigartig

und 7 weitere triftige Gründe für ein Video

  1. du bist hier gelandet und herzlich willkommen
  2. du hast etwas zu sagen, du willst sichtbar und hörbar sein
  3. die digitale Welt hat durchaus ihre Vorteile
  4. Bilder sind 60.000 mal schneller als Worte
  5. du hast Spaß an Videos und am Filmen
  6. du weißt: Persönliche bewegte Bilder sagen mehr als alles Bla-bla-bla
  7. du brauchst und willst ein Video zum
        • Bewerben
        • Verkaufen
        • Posten
        • Erzählen
        • Teilen
        • Grüßen
        • Erinnern
        • Hinterlassen
        • und überhaupt

Was?! Du bist über 50? Dann bist du hier genau richtig!

Die Welt ist digital geworden. Aber wo sind die Babyboomer:innen präsent? Angeblich tummelt sich diese Generation mehr oder weniger anonym nur in facebook?!!! 

Tatsächlich frage ich mich: Wo sind sie denn, die authentischen, lebendigen Gesichter, die wahrhaftige Geschichten erzählen und ihre „Boomer“-Abenteuer preisgeben? 

Wo sind die Stimmen, kreativen Ideen, wertvollen Vorstellungen der größten Generation, die wir momentan haben und die wir jetzt für die Zukunft brauchen? 

Wir wollen uns zeigen! Auch du bist wichtig, sonst sind wir bald Legende! 

Die „Boomergeneration“, brach einst aus wie ein Vulkan. Boom!!! Und wir durften eine der besten Zeiten seit tausenden von Jahren in vollen Zügen genießen und haben sie positiv mit gestaltet und geformt. 

Und heute? Entwickeln wir uns zur diskriminierten, größten sozialen Randgruppe? Händchenhaltende „Best Agers“ wandern über Wiesen und Strände als attraktive Konsumierende für Versicherungen, Reiseveranstalter und Schmerzgels? 

Whow! Soll das alles sein?

Zeig auch heute was dir wichtig bist, sei aktiv, sei mutig, wir brauchen deine Botschaft – auch digital, auch im Netz. 

Du gehörst zur Generation mit viel Wissen und Erfahrung, aufgewachsen mit der technischen Revolution, mit Verständnis für Zusammenhänge. Damit sind wir den Jungen,  in Sachen Medienkompetenz voraus. Du hast nicht wirklich den langen Weg aus der Welt der Wählscheibentelefone, Lochstreifen und Schreibmaschinen gemacht, um jetzt zu kneifen?! Wir lernen weiter!

Und warum muss es jetzt ausgerechnet Video sein?

Weil wir verwöhnt sind und unterhalten werden wollen.

Weil wir Filme schon immer lieben. Denk mal an das Daumenkino.

Weil wir jetzt Smartphones haben und sowieso schon alles filmen, was uns vor die Linse läuft. 

Weil wir faul sind und nicht mehr endlos lange Texte lesen wollen, um zwischen den Zeilen zu erraten, wer oder was dahinter steckt.

Es ist nichts Neues: Schon kurz bevor Video erfunden wurde, nämlich 1762, erklärte der deutsche Philosoph und Schriftsteller Johann Georg Hamann ein Grundprinzip der Kommunikation: 

„Sinne und Leidenschaften verstehen nichts als Bilder. In Bildern besteht der ganze Schatz menschlicher Erkenntnis und Glückseligkeit.“

Um es im „Tarantinostyle“ zu sagen: Bilder sind Schüsse ins Gehirn, treffen direkt ins Herz  und lösen Gefühlsexplosionen aus. 

Du hast die Botschaft, wir trainieren Treffsicherheit 

Du hast bis hierher gelesen? Dann hast du Spaß an der Idee!?

Und wie geht´s jetzt weiter? 

Video – Audio – Community der Macher:innen – Blogstoff – Podcast, lass es uns einfach machen.

Du hast Fragen und/oder Bedenken? 

Schreib mir info@mein-videoportrait.de

Du willst sofort loslegen und willst mehr wissen? 

Schreib mir info@mein-videoportrait.de

PS: Als Zuckerl für deine Besuche gibt´s in Kürze auch einen unterhaltsamen Podcast über das „Süße Leben“, denn kreativ sein kann nur wer gut drauf ist.  (Sagen Studien!)

Zeig dich, du bist einzigartig.